Lendenwirbel tapen

Bevor du anfängst solltest du die entsprechenden Hautpartien gründlich mit handelsüblicher Seife reinigen. Stark behaarte Hautstellen solltest du vor dem Anlagen des Kinesio Tape rasieren, um die Haftung des Tapes zu erhöhen.

Lendenwirbel tapen - Schritt 1

Du benötigst für das Tapen im Bereich des unteren Rückens oder des Lendenwirbels vier gleich lange Kinesio Tapes bei denen du zuvor die Ecken abrundest, damit die Haftung der Tape Anlage erhöht wird. Das erste Kinesio Tape klebst du mittig über deinen Schmerzpunkt direkt entlang deiner Wirbelsäule. Klebe dieses Tape unter maximalen Zug auf den Schmerzpunkt und lasse die Enden locker auslaufen. Dabei sollte der Rücken möglichst rund gemacht werden, dies gilt auch für alle nachfolgenden Schritte.

Lendenwirbel tapen - Schritt 2

Verfahre mit dem zweiten Streifen genau so wie mit dem ersten Kinesio Tape. Klebe ihn in einem 90° Grad Winkel zu dem ersten Streifen und mittig auf den Schmerzpunkt. Die Basis wieder unter maximalen Zug und die Enden des Kinesio Tapes solltest du wieder locker auslaufen lassen. Reibe am Ende die Tapes gut fest.

Lendenwirbel tapen - Schritt 3

Das dritte Kinesio Tape klebst du unter maximalen Zug an der Basis in einem 45° Grad Winkel (diagonal) zu dem horizontalen Tape auf. Die Enden des Kinesio Tapes lässt du wieder locker auslaufen.

Lendenwirbel tapen - Schritt 4

Das letzte Kinesio Tape klebst ebenfalls in einem 45° Grad Winkel wie auf dem Foto zu sehen über deinen Lendenwirbel. Die Basis erneut unter maximalen Zug und die Enden des Tapes kannst du wieder locker auslaufen lassen.  Reibe die Tapes am Ende noch einmal gut fest. Die entstehende Wärme erhöht noch einmal die Haftung der Tapes. Du erkennst die Richtigkeit der Tape Anlage in dem du dich wieder aufrichtest und eine Wellenbildung an den Tapes beobachten kannst.

Lendenwirbel - Kinesiotape

Wir hoffen dir mit dieser Anleitung geholfen zu haben. Mit diesen Schritten kannst du ganz einfach deinen Lendenwirbel mit einem Kinesio Tape tapen. Wiederhole diese Anwendung nach 7 Tagen sollte keine Besserung einsetzen. Bitte beachte, dass diese Anleitung die gegebenenfalls erforderlichen Kontakte zu Ärzten und Physiotherapeuten nicht ersetzen können. Unsere Anleitungen sind nicht dazu geeignet Diagnosen durch Fachleute zu ersetzen.


© Copyright 2018 kitany.de | Impressum und Datenschutz